Becker im Anflug auf Wetschen

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Wie der TSV heute bekannt geben kann wird es zur kommenden Saison eine Veränderung auf der Torhüter Position geben. Vom TuS Sulingen wird der 26-jährige Tim Becker zu den Blau-Gelben wechseln.

In den vergangenen Jahren bestritt Becker rund 80 Landes- und Oberliga Spiele für die Sulinger. Davor stand er seit seiner Kindheit in Diensten des BSV Rehden, wo er etliche Bezirksliga Einsätze und drei Regionalliga Partien bestritt. Tim zieht es nun wieder zurück in die Samtgemeinde und verstärkt den TSV Wetschen auf der Torhüter Position.

„Tim war Jahrelang im Kader der Rehdener Ersten Herren auf Oberliga und Regionalliga Niveau. Seine Erfahrung, die er mitbringt, kann uns enorm weiterhelfen“, sagt Trainer Thomas Otte.

Mit Tim Becker wird zu kommenden Saison die Qualität nocheinmal richtig gesteigert. Er ist neben Andre Klanke, Sören Sandmann und Philipp Nüßmann der vierte Neuzugang für die Saison 2019/2020.

Bevor es für Tim nach Wetschen geht wünschen wir ihm aber erstmal weiterhin viel Erfolg mit dem TuS Sulingen.