Erste Herren mit 4 Punkten aus zwei Heimspielen

Eingetragen bei: Allgemein | 0

„Das war gestern Abend schon ne richtig gute Bezirksliga Partie“, sagte Trainer Otte zum Spiel am vergangenen Abend. In der Tat, keine der beiden Mannschaften wollte etwas herschenken. Nach zweimaliger Führung ist es für die erste Herren zwar etwas ärgerlich, dass man knapp 10 Minuten vor Ende das Ausgleichstor durch Timo Wetjen bekam, aber am Ende passt das Unentschieden zum Spielverlauf. Nach der Führung durch Nils Unger glich Stuhr nach der Halbzeitpause durch Tobias Peters aus. Oli Ihnken markierte das 2:1 in der 66. Minute, bevor Stuhr wie erwähnt ausglich.
Weiter gehts bereits am Sonntag um 15:00 Uhr im Derby gegen die SG Diepholz – Fußball
_______________
Weitere Infos: https://www.fussball.de/…/02070HH5GO000000VS5…/tab/progress/

 

Wiedergutmachung geglückt 
//
Samstag, 20 Grad, Sonnenschein und ein Heimsieg gegen SV Heiligenfelde – Sparte Fußball. Da schmeckt das abendliche Steak gleich viel besser.
Nach der 1:4 Niederlage am Montag gegen den TSV Mühlenfeld war eine Reaktion auch gefragt. Durch ein Tor von Oliver Ihnken kurz nach der Halbzeitpause konnte das Otte Team das Spiel für sich entscheiden. Man muss aber auch ganz ehrlich zugeben: die drei Punkte waren das Positivste am Spiel.

Auch unsere Frauenmannschaft war erfolgreich. Mit 6:2 konnte man das erste Spiel im neuen Jahr für sich entscheiden. Stark Mädels 
_______________
TSV Wetschen – SV Heiligenfelde 1:0 | FT.
Weitere Infos: https://www.fussball.de/…/02070HGV7S000000VS54898…/tab/info/
Weitere Infos zum Spiel der Mädels: https://www.fussball.de/…/02070HGV7S000000VS54898…/tab/info/