Zweite Herren: Winterschlaf beendet, Becker kommt zur neuen Saison

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Auch die Zweite Herren meldet sich langsam aus der Winterpause zurück
Bevor es am 21.01. mit der Vorbereitung auf die Rückrunde losgeht können wir bereits den ersten Transfer zur Saison 2019/2020 vermelden.

Michael Becker, vom Ligakonkurrenten TUS St. Hülfe-Heede II, schließt sich der zweiten Herren zur neuen Saison an. Der 25 jährige, flexibel einsetzbare Mittelfeldspieler, bestritt in dieser Saison bisher 14 Ligaspiele und erzielte dabei einen Treffer.
„Wir freuen uns, dass wir mit Michi einen Wetscher Jungen für uns gewinnen konnten und sind sicher, dass er eine große Verstärkung sein wird.“, so Trainer Lübbers.

Auch im Trainerteam des TSV gibt es eine Veränderung. Zum Start der Rückrunde wird „Headcoach“ Lübbers durch Sebastian Buß unterstützt. Sebastian hat in der letzten Saison bereits mit einigen unserer Jungs sehr erfolgreich in der U19 zusammen gearbeitet und mit Ihnen sogar das Pokalfinale erreicht. Danach war er im Trainerteam der ersten Herren aktiv, was er aber auch weiterhin bleibt.
„Sehr schön, dass Du nun Marco unterstützt unseren Hühnerhaufen auf Vordermann zu bringen.“