Hainke gibt Zusage für die kommende Saison

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Nach dem sofortigen Wechsel von Ricardo Tenti zu unserem TSV und der Bekanntgabe unseres neuen Co-Trainer Sascha Hegerfeld, begrüßen wir zur neuen Saison eine weitere Neuverpflichtung. Christoph Hainke wechselt im kommenden Sommer nach Wetschen.

Der 24-jährige ist in der Offensive variabel einsetzbar und kickt momentan noch für den Barnstorfer SV in der Kreisliga (bisher 11 Tore in 14 Spielen). Vorher war er für den SC Twistringen in der Bezirksliga am Ball und stellte auch dort schon seine Torgefahr unter Beweis. Nun möchte er es nochmal eine Liga höher probieren, was unser Coach ihm absolut zutraut: “Ich kenne Chry schon lange Die ersten Jahre im Herrenbereich hat er unter meiner Regie bestritten. In Twistringen und jetzt in Barnstorf hat er sich enorm weiterentwickelt und ich traue ihm den Sprung in die Landesliga absolut zu! Seine Zusage gilt zudem für beide Ligen. Zu seinen Stärken zähle ich das Tempo, seine Zweikampfstärke und die Torgefahr. Er ist offensiv flexibel einsetzbar und weiß wo die Bude steht. Ich vergleiche ihn etwas mit Ricardo Tenti, nur mit einem richtig starken rechten Fuß”, so Marcordes.

Auch Hainke freut sich auf den Wechsel und die neue Herausforderung: “Der ausschlaggebende Grund für den Wechsel waren die guten Gespräche mit Olli und Thomas, die mich richtig überzeugt haben, dass ich zum TSV wechseln will. Ich habe schon oft gegen Wetschen gespielt. Es hat Spaß gemacht, weil es immer eine gute Truppe war auf die man traf. Meine Ziele sind klar. Ich will Erfolg mit der Mannschaft haben und meinen größtmöglichen Beitrag dazu leisten. Hoffentlich in der Landesliga!”